Das Team rund um Dr. Othmar Wiederin

Dr. med. univ. Othmar Wiederin

  • Matura am Bundesrealgymnasium in Bludenz
  • Humanmedizinstudium in Innsbruck
  • 1982 Promotion zum Doktor der Gesamten Heilkunde
  • Turnusarzt in Feldkirch und Bludenz
  • Facharztausbildung an der Universitätsklinik Wien
  • 1986 Facharztprüfung mit Auszeichnung und Ordinationseröffnung in Höchst
  • seit 1989 implantologisch tätig
  • seit 30 Jahren Teilnahme an einer Vielzahl von Kursen, Seminaren und Hospitationen in Deutschland, Schweiz, Italien und USA.


Diplome und Mitgliedschaften:

  • Fortbildungsdiplom für Implantologie der Österreichischen Zahnärztekammer
  • Allgemeines zahnärztliches Fortbildungsdiplom der Österreichischen Zahnärztekammer
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Implantologie
  • Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Paradontologie
  • Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Das Team

Sabine Wiederin

Sabine Wiederin

Praxismanagement und Empfang

Monika Prutti

Monika Prutti

Dentalhygienikerin

Claudia Fink

Claudia Fink

Dentalhygienikerin

Jasmine Blaser

Jasmine Blaser

Zahnärztliche Assistenz
Dentalhygienikerin

Derzeit in Karenz

Bettina Lambertz

Bettina Lambertz

Praxishygiene

Adresse

Othmar Wiederin

Holderbaum 4

6973 Höchst

Tel.: +43 5578 73166

E-Mail: 

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:00

Dienstag 08:00 - 12:00 14:00 - 18:00

Mittwoch - Donnerstag 08:00 - 12:00

Freitag - Sonntag geschlossen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.